[zurück]    Sie befinden sich: Startseite »Blog »Einzelansicht BLOGS
06.06.12 11:05 Alter: 5 yrs
Blog Coaching Kategorie: Blog Coaching

Zeit gewinnen – Teil 1/5 - Früher aufhören als erwartet

5 Tipps aus der Praxis des „persönlichen Zahnärztinnen/Zahnärzte-Coaches"

Immer wieder hören wir es: „Ich habe keine Zeit!“. Wir haben einmal aus den letzten Coaching im Monat Mai 2012 die Punkte herausgefiltert, die den Umgang mit der Zeit innerhalb der Praxis betroffen haben – ein interessantes Potpourri – wo finden Sie sich wieder?

Früher aufhören als erwartet
Typisch: Ein Mitarbeiter beginnt seinen Vortrag im Teammeeting zum vereinbarten Zeitpunkt, spricht aber 10 Minuten länger als ausgemacht. Er selbst hält das für eine Lappalie, vielleicht sogar für einen Beweis seiner Kompetenz, denn er hätte ja noch stundenlang weiterreden können.

Tatsache: Bei 7 Zuhörern summieren sich seine paar Minuten Überziehung auf einige Stunden Arbeitszeit! Wer einen Vortrag, eine Präsentation oder ein Meeting nicht rechtzeitig beendet, bringt den Tagesablauf aller Teilnehmer durcheinander.

Tipp: Tragen Sie in Ihren „Timer“ immer Anfangs- und Schlusszeit ein. Und in Gesprächen mit Vertretern: Vereinbaren Sie vorab mit Gesprächspartnern, wie lange das Gespräch dauern wird. Je mehr Teilnehmer ein Treffen hat, umso wichtiger ist das! Gewöhnen Sie sich an, den vereinbarten Endpunkt nicht nur einzuhalten, sondern möglichst schon ein paar Minuten früher fertig zu werden. Schenken Sie sich selbst und Ihren Mitmenschen etwas Wertvolles: Zeit, die sie zur freien Verfügung haben!

Am nächsten Dienstag erscheint der zweite Teil der Reihe, der sich mit Praxismeetings beschäftigt.